Navigation

Wer wir sind

Das Thema AIDS ist in Südafrika allgegenwärtig: So sind in der Nordwestprovinz Südafrikas in der Altersgruppe von 15 bis 49 Jahren nahezu 25 Prozent der Menschen HIV-positiv. Die UN-AIDS-Konferenz stellte im Jahr 2000 fest: Wenn sich an dem gegenwärtigen Risikoverhalten Jugendlicher nichts ändert, werden 70 Prozent der heute 15-jährigen das Alter von 50 Jahren nicht erreichen. Aus diesem Grund hat sich 2002 eine NGO (Nichtregierungsorganisation) mit dem Namen Tsibogang („Seid wachsam“) Christian Action Group gegründet.

Tsibogang ist eine Initiative von Christen aus 15 verschiedenen Kirchen in Südafrika, insbesondere aus der katholischen sowie der evangelisch-lutherischen Kirche. Die Initiative finanziert sich größtenteils durch Spenden und Mitgliederbeiträge. Unter dem Dach von Tsibogang gibt es mehrere Projekte, die sich mit verschiedenen Aspekten der HIV-Infektion und AIDS beschäftigen.

tsibogang

Das Tsibogang Management Committee